DIPL. PSYCHOLOGE PHILIPP JUNGE

Studium

04/ 1995 - 03/ 2001
Studium der Diplompsychologie an der Julius-Maximilians-Universität Würzburg

Berufsbegleitende Ausbildung

2006 – 2010
Ausbildung zum Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeuten am Institut für Verhaltenstherapie und Verhaltensmedizin (IVV) Marburg

04/ 2010
Approbation als Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeut (Verhaltenstherapie im Einzelkontakt / in Gruppen)

Berufliche Tätigkeit

03/ 2001 - 04/ 2012
Angestellte Tätigkeit als Dipl. – Psychologe in der Gemeinschaftspraxis für Psychiatrie, Neurologie, Kinder- und Jugendpsychiatrie und Psychotherapie Dres. Oehler, Klein & Kreienkamp, Würzburg

Ab 10/ 2009 als leitender Psychologe

10/ 2006 – 10/ 2007
Praktische Tätigkeit in der Klinik und Poliklinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik der Universität Würzburg

04/ 2007- 10/ 2007
Wissenschaftlicher Mitarbeiter im Rahmen des multizentrischen Forschungsprojektes „Treatment of childhood and adolescent Anorexia Nervosa – a comparison of a day treatment and an inpatient treatment setting (ANDI)“

Seit 07/ 2009
Honorartätigkeit für das Schifferkinderheim Würzburg e.V.

07/ 2011
Beginn der selbstständigen Tätigkeit als Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeut mit eigenem Kassensitz, zunächst noch parallel zur angestellten Beschäftigung in der Gemeinschaftspraxis Dres. Oehler, Klein & Kreienkamp

Seit 05/ 2012
Ausschließlich selbstständig in der eigenen Praxis tätig

Seit 05/ 2012
Honorartätigkeit als Supervisor für die sozialpsychiatrische Gemeinschaftspraxis Halbach & Romanos in Kitzingen

Seit 09/ 2017
Weiterbildung zum Supervisor am Institut für Therapieforschung - Gesundheitsförderung (IFT) München




Impressum | Datenschutzerklärung